Wird das Gift Curare auch von Fröschen gewonnen?

Marvin Eichholz

"Ich habe viele Artikel in den Medien gelesen und denke, dass es in Europa immer noch einige Menschen gibt, die vergessen haben, dass die Pflanze giftig ist, weil sie eine hohe Konzentration an Curare hat, die für den Menschen sehr giftig ist. Sehen Sie den Solitaire Pflanze Erfahrungsbericht an. 2009 war dies der Fall bei einer Frau in Deutschland. Genau das unterscheidet es auffällig von Produkten wie Kokuna Pflanze.

"Natürlich nicht", aber einige Pflanzen sind es, und es gibt eine Menge Forschung, die zu diesem Thema durchgeführt wurde, und in der Vergangenheit habe ich meinen Lesern geantwortet: "Natürlich nicht! Du solltest kein Gift essen, aber vergiss nicht, dass viele giftige Pflanzen für viele Tierarten giftig sind, was bedeutet, dass es unmöglich ist, ein Gift von einer Pflanzenart zur anderen zu fangen, denn der einzige Weg, Gift zu essen, ist, wirklich unglücklich zu sein!

"Nein, aber es gibt keine Giftwährungen in Deutschland, weil es illegal ist, sie zu verkaufen", deshalb habe ich angefangen, über Giftwährungen zu schreiben: In Deutschland sehen wir viele, meist vom Rhein aus, Giftwährungen werden nicht so häufig in Frankreich oder in den Vereinigten Staaten hergestellt, weil wir den Verkauf von Giftwährungen dort verboten haben, Giftwährungen treten auch in Deutschland als Gift auf, sind aber selten, denn in der Rheinregion werden Giftwährungen nur in Apotheken und in einer kleinen Anzahl von Häusern verkauft. Dies mag interessant sein, vergleicht man es mit Pflanzen Erfahrung.